Die Schritte zur optimalen 24h Begleitung im Alter

  1. Sie rufen uns an oder schreiben uns eine E-Mail. Ein persönliches Gespräch klärt den individuellen Betreuungsbedarf und Ihre Erwartungen.
  2. Erstellung des Angebots gemäß den von Ihnen im Betreuungsfragebogen gemachten Angaben.
  3. Klärung der Rahmenbedingungen bei einem Vor-Ort-Termin, Abschluss des Vertrages.
  4. Haushaltshilfe anhand von Profilvorschlägen aussuchen. Die Profilvorschläge werden von uns bereits sorgfältig ausgewählt, sollten Sie damit trotzdem nicht einverstanden sein, erhalten Sie einen neuen Vorschlag. Bis zur Anreise der Betreuungskraft bleibt die Anfrage für Sie unverbindlich und kostenlos.
  5. Anreise der Haushaltshilfe und damit Beginn der Betreuung.

Während der gesamten Zusammenarbeit stehen wir Ihnen selbstverständlich als Ansprechpartner zur Seite.